Suche
Warenkorb
Kalender
Messe
News

Spirituelle Impulse

Gemeinschaft gestalten, einen Zugang zum Inneren finden, sinnvolle Aufgaben entdecken und Weltverantwortung leben – dazu können die Wegweisungen der Regel Benedikts erstaunlich Aktuelles sagen. In diesen Zeilen versuche ich alle paar Wochen einige wertvolle Impulse des heiligen Benedikt weiterzudenken. Viel Anregung beim Lesen!

Die Geduld umarmen

Liebe Freunde unseres Hauses! Mit einer neuen Webseite gehen wir ins neue Jahr hinein, gestärkt durch die Feier des weihnachtlichen Lichtes, das uns Trost und Zuversicht gibt.Was wird uns dieses neue Jahr wohl bringen? Welche Haltungen wird es brauchen, was gilt es auszuhalten, was wird sich verändern?Ein Blick auf die

Weiterlesen »

Hör auf mich, hör auf dich, hör auf Gott!

Der Advent ist eine sehr kostbare Zeit. Heuer wird vieles anders sein, aber das Wesentliche kann durchaus, vielleicht sogar vertieft, erfahren werden.Der Adventkranz zeigt, worum es im Wesentlichen geht: Das Grün der Hoffnung bewegt unser Leben und lässt uns erahnen, das nach allem Dunklen das Licht kommt. Für Menschen, die

Weiterlesen »

„Bleib gesund!“

„Bleib gesund!“ – Das war wohl der häufigste Wunsch in den vergangenen Wochen, etwas bewusster und eindringlicher vorgetragen als sonst. Die Beschäftigung mit der bedrohlichen Krankheit und ihren Auswirkungen, die Frage der Ansteckung und ihrer Vermeidung dominierten viele Gespräche, so dass der Wunsch nach Gesundheit mehr als nur eine Floskel

Weiterlesen »

Es wird Ostern!

Die vergangenen Tage haben uns viel mit Leid in Berührung gebracht – in der Passion Jesu wie auch in der Pandemiekrise der Gegenwart.Wenn man den Spuren Jesu nachgeht, dann folgt man einen Weg, der nicht im Leid endet. Es kommt Ostern – Auferstehung, und diese unglaubliche Botschaft prägt uns als

Weiterlesen »

Strukturiere den Tag

Benediktinisches Leben hat eine Weisheit in sich, die sich gerade auch jetzt bewährt. Eine davon lautet: Strukturiere den Tag!Gemeinhin wird das so als Motto zusammengefasst: bete-arbeite-lese.Das heißt: eine gute Ordnung und Einteilung geben Halt und in einem guten Tagesprogramm soll für Seele, Geist und Körper gesorgt werden.Ein Tagesplan kann auch

Weiterlesen »

Kontakt

Abt Mag. Johannes
Perkmann OSB

 Tel. +43 6274 8116-1000

Dies könnte Sie auch interessieren.

Kloster

Kloster

Seelsorge

Seelsorge

Bildung

Bildung